Laterna System
Hoch- und Nebensaison

Hochsaison: Woche 1 – 9, 25 – 35 und 51 -53.
Nebensaison: Woche 10 - 24 und 36 - 50.


Vermietung

Die Häuser werden wochenweise von Samstag zu Samstag vermietet. Bei der Ankunft ist das Haus ab 15 Uhr bezugsfertig. Bei der Abreise muss das Haus bis 12 Uhr verlassen werden. In der Nebensaison können einige Häuser auch tageweise vermietet werden. Weitervermietung ist nicht gestattet. Mehreren Gästen / Besucher in einem Freienhaus als die angegebene Bettenzahl ist nicht erlaubt ohne Zustimmung der Kontaktperson.


Ausstattung

Die Häuser sind für die angegebene Personenzahl (Bettenzahl) gut möbliert und eingerichtet. Nach Rücksprache kann für Kleinkinder ein Kinderbett eventuell zusätzlich aufgestellt werden. Bettwäsche, Hand- und Geschirrtücher müssen vom Mieter mitgebracht werden.


Buchung und Bezahlung

Eine Buchung ist nach mündlichem oder schriftlichem Kontakt mit Laterna System möglich und wird schriftlich bestätigt. Mit der Bestätigung von Laterna System erhält der Gast die Anschrift des Vermieters und eine Wegbeschreibung. Die angegebenen Wochenpreise enthalten Kosten für Strom und Heizung.

Eine Anzahlung von 20% des Mietpreises ist innerhalb zwei Wochen nach der Buchung auf das angegebene Konto von Laterna System zu leisten. Die restlichen 80% müssen bis vier Wochen vor Ankunft eingegangen sein. Erfolgt keine Anzahlung oder Restzahlung zu den angegebenen Zeiten, kann das Haus anderweitig vermietet werden.

Tritt der Mieter aus unvorhergesehenen wichtigen persönlichen Gründen(z.B. Krankheit) von der Reise zurück, so hat er dieses umgehend Laterna System mitzuteilen, damit das Haus weiteren Interessenten angeboten werden kann. Bei Buchungsrücktritt bis vier Wochen vor Buchungstermin erfolgt keine Erstattung der Anzahlung. Bei Rücktritt innerhalb der letzten vier Wochen werden 50% des Gesamtmietpreises einbehalten.


Reinigung

Die Mieter kommen in ein sauberes Haus und haben dieses genauso zu verlassen. Bei ungenügender Reinigung hat der Vermieter Anspruch auf Erstattung der Reinigungskosten.


Beschädigungen

Bei Beschädigungen oder Verlust an oder im Haus ist der Vermieter umgehend zu informieren.Er hat Anspruch auf Ersatz oder Entschädigung.


Versicherungsschutz

Für seinen eigenen Versicherungsschutz während des Aufenthaltes hat der Mieter selbst zu sorgen.


Höhere Gewalt

Wird die Reise infolge bei Vertragsabschluss nicht vorhersehbarer höherer Gewalt( z.B. Krieg,innere Unruhen, Naturkatastrophen) beeinträchtigt, können sowohl der Vermieter/Laterna System als auch der Mieter von dem Vertrag zurücktreten. Für die bereits erbrachten Leistungen des Vermieters/ Laterna System gilt die Anzahlung als angemessene Entschädigung und wird einbehalten.


Übrigens

Haustiere können nur nach vorheriger Anfrage bei Laterna System zu bestimmten Häusern mitgenommen werden.
Schwimmwesten müssen im Berdarfsfall vom Mieter mitgebracht werden.
Eventuelle Reklamationen zum Hausstandard sollen bei der Ankunft der Kontaktperson mitgeteilt werden.